20. Goslarer Filmtage -
Am 04.03.2024

Weitere Termine anzeigen

März
04 05 06 07 08

20. Goslarer Filmtage

Unter dem Motto „Alles ist möglich“ finden vom 04.03.-08.03.2024 die 20. Goslarer Filmtage statt. In enger Zusammenarbeit mit der 12. Klasse der Fachoberschule Sozialpädagogik der BBS Goslar-Baßgeige/Seesen, dem Cineplex Goslar sowie dem Team der Schulkinowochen Niedersachsen präsentiert die Stadtjugendpflege Goslar ein Programm aus 23 Filmen. Fünf Filme werden durch die Fachoberschule Sozialpädagogik begleitet und vor- bzw. nachbereitet. Besonderes Highlight ist die Eröffnungsveranstaltung der Filmtage, die durch die Schulkasse vorbereitet und durchgeführt wird. Im Anschluss wird als erster Film „Amelie rennt“ gezeigt. Der Film zeigt auf verständnisvolle Art das Aufeinandertreffen unterschiedlicher Wertvorstellungen, den Umgang mit Amelies Asthmaerkrankung und dass trotz dieser das eigene Leben gestaltet werden kann.

Das medienpädagogische Angebot richtet sich an Kindertageseinrichtungen, Grundschulen und weiterführenden Schulen mit dem Ziel, Kompetenzen von Kindern und Jugendlichen im Bereich audiovisueller Medien durch einen produktiven und kritischen Umgang mit dem Medium Film zu fördern und ihre Medienkompetenz zu stärken.

Preise & Tickets

4,00€ pro Schüler/in

Tickets kaufen
Eignung

ab 6 bis: 20

Findet statt?
planmäßig
Teilnahme-Art
Offline
Anmeldung erforderlich
Ja
Ausgebucht
nein
Kategorien
Sonstiges Film
Veranstalter

Jugendpflege Goslar

Veranstaltungsort

CINEPLEX Goslar
38644 Goslar
Carl-Zeiß-Straße 1
Karte öffnen