NEUER Präventionskurs „Bewegen statt Schonen“ - ©Annett Panterodt
Vom 17.04.2024 - 16:30 bis 17.04.2024 - 18:00

Weitere Termine anzeigen

April
17 24
Mai
01 08

NEUER Präventionskurs „Bewegen statt Schonen“

Bewegen statt Schonen – ein Ganzkörperkräftigungsprogramm
Anerkannter Präventionskurs - von vielen Krankenkassen nach § 20 SGB V gefördert.
Im Vordergrund stehen die Vermittlung von Freude an Bewegung - passend zu Ihren Lebensumständen - sowie die Entwicklung eines aktiven und gesunden Lebensstils.
Bei der Kurskonzeption „Bewegen statt Schonen – ein Ganzkörperkräftigungsprogramm“ handelt es sich um ein 10-stündiges präventives Kursprogramm. Es ist als Einstiegsprogramm konzipiert, das sich an Erwachsene richtet, deren Lebensstil von Bewegungsarmut geprägt ist. Die 10 Kursstunden dauern jeweils 90 Minuten. Ausgehend von den sechs Kernzielen steht im Mittelpunkt der Kurs¬einheiten eine Ganzkörperkräftigung ergänzt mit den Komponenten „Mobilisation, Körperwahr¬nehmung, sensomotorisches Training, Stabilität, Dehn- und Entspannungsfähigkeit“. Spielerische und abwechslungsreiche Körperwahrnehmungsübungen, Walkaerobic, Koordinationsübungen mit flotter Musik, Entspannungsübungen sowie Informationen rund um Haltung und Rücken tragen dem ganzheitlichen Aspekt des Trainings Rechnung. Übungen für zu Hause werden den Teilnehmern ausgehändigt.
Kursleiterin: Annett Panterodt

Kosten:
Vereinsmitglieder: 70,00 EUR
Nichtmitglieder: 100,00 EUR
AOK-Gutschein: kostenfrei

Externer Link
Preise & Tickets

AOK Versicherte 0 € 100 € (Erstattung durch KK) 70 € Mitglieder der SG Hahnenklee-Bockswiese e.V.

Eignung

ab 16

Findet statt?
planmäßig
Teilnahme-Art
Offline
Anmeldung erforderlich
Ja
Ausgebucht
nein
Kategorien
Sonstiges Sport
Veranstalter

Sportgemeinde Hahnenklee-Bockswiese e.V.

Veranstaltungsort

Sporthalle Baronesse im Kurhaus Hahnenklee
38644 Goslar-Hahnenklee
Kurhausweg 7